Zur Bildergalerie












Sommerliches Gartenkonzert mit viel Groove am Bergmannplatz

Sommer, Sonne, Drinks und Feel-good-Musik zum Z*ARTen Saisonauftakt

...  Zum Nachbericht

Liberty_C.: Free To Be Me

Katja Cruz präsentiert ihr neues Album
10. Juli 2021 / GELAUFEN
Gerhilds Garten, Eisenerz

Heiße Musik & kühle Drinks im Garten
10.07.2021, 17.30 Uhr
Bergmannplatz 2, Eisenerz
Pay as you wish / Zahlen Sie soviel Sie möchten!

 

Musik, die gute Laune macht und erfrischende Drinks werden zum diesjährigen Saisonauftakt bei hoffentlich sommerlichem Wetter im Garten serviert, wenn Katja Cruz alias Liberty_C. ihr neues Album präsentiert.

Die vielseitige Künstlerin erfindet sich immer wieder neu:
Vor rund 15 Jahren wechselte sie von der bildenden Kunst zur Musik und brachte 2008 mit „Cantango“ ihren ersten Tonträger als Mix aus Chanson und Tango heraus. Dann wechselte sie ins Genre Jazz und fand internationale Beachtung, und reüssierte in den letzten Jahren mit edlem Pop für Anspruchsvolle. Manche verglichen ihren Stil mit dem einer Nina Simone, selbst nennt sie Alicia Keys als musikalisches Vorbild. Das „New York City Jazz Record“-Magazin ehrte sie zweimal als „Best Vocal Release“.

Rhythm & Blues garniert mit Soul und Pop sind die Ingredienzien von „Free To Be Me“, Cruz’ neuem, vielbeachtetem Album. Nichts Geringeres als die New Yorker Freiheitsstatue stand Pate für ihr neues Alter Ego Liberty_C., das auch Sinnbild ihrer Unabhängigkeit, Eigenliebe und Lebenslust ist. Und der Album-Titel scheint Mantra und Überzeugung zugleich, handeln doch die 10 Songs darauf von den schönen Seiten des Lebens, von Liebe und Leidenschaft, aber auch von Rücksichtnahme, dem Sieg über Gewalt gegen Frauen und vom Glauben an sich selbst.

 

Besetzung:

Katja Cruz: music, lyrics, vocals, piano 
Markus Adam: sax 
Andreas Sassi Krampl: bass 
Lisa Tritscher: backing vocals 
Ernesto Grieshofer: drums